Jahrbücher

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 02. 1992/93

Herausgegeben von Theo Buck
Bearbeitet von Bernhard Albers, Reinhard Kiefer, Marc Houben
224 S., brosch., 1994

ISBN 978-3-89086-951-3

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 03. 1994/95

Herausgegeben von Theo Buck
Bearbeitet von Bernhard Albers, Reinhard Kiefer
165 S., brosch., 1996

ISBN 978-3-89086-953-7

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 04. 1996

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 05. 1997

aus der Sammlung Pali Meller Marcovicz
(Bibliothek des Blicks Bd. IV)
deutsch, english, français
42 Duotone-Abb., 64 S., geb., 1996

ISBN 978-3-89086-814-1

Beiträge von Dieter Breuer, Klaus Johann, Ursula Gundlach, Markus Bauer, Rolf Bulang, Dieter Bänsch, Friedemann Rosdücher, Martin Linnhoff, Richard Dove, Jürgen Egyptien, Dieter Breuer, Reinhard Kiefer 15 Abb., 130 S., brosch., 1998

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 06. 1998

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 07. 1999

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 08. 2000 / 2001

Herausgegeben von Bernhard Albers, Reinhard Kiefer
Beiträge von Hans Bender, Klaus Johann, Hans G. Huch, Frank Nöllenburg, Reinhard Kiefer, Hermann Jansen
140 S., brosch., 2002

ISBN 978-3-89086-743-4

Die vorliegende Sammlung bietet einen Querschnitt durch Günter Lansers poetische Arbeit aus den letzten dreißig Jahren. Der Autor hat nicht sehr viel veröffentlicht, zwischen 1964 und 1984 erschienen die zum Teil recht schmalen Bände «An den Ufern» (1964), «Schwarznebel» (1973), der zweisprachige Auswahlband «Viadukte – Viaducs» (1977) und schließlich «Nachtworte» (1984). Alle diese Bände sind vergriffen oder zum Teil schwer zugänglich, so daß eine erneute Präsentation von Lansers Lyrik schon längst überfällig ist.

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 09. 2002

Herausgegeben von Bernhard Albers, Reinhard Kiefer
6 Abb., 112 S., brosch., 2003

ISBN 978-3-89086-703-8

Beiträge von Reinhard Kiefer, Hans G. Huch, Walter Israel, Theo Buck, Dieter Breuer

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 10. 2003

Mit Beiträgen von: Ernst Meister, Erich Jansen, Emil Barth, Erich Arendt, Moses Rosenkranz, Alfred Kittner, Rudolf Hartung, Max Hölzer, Karl Schwedhelm, Hans Bender, Michael Guttenbrunner, Alfred Gong, Tuvia Rübner, Elisabeth Axmann, Dagmar Nick, Oskar Pastior, Paul Wühr, Gerhard Neumann, Walter H. Fritz, Joseph Kopf, Karin Dosch, Werner Dürrson, Haralod Hartung, Günter Lanser, Horst Bingel, Peter Härtling, Friedemann Rosdücher, Christoph Meckel, Peter Horst Neumann, Jörg Stöhrer, Michael Krüger, Julia Weiteder-Varga, Andreas Reimann, Ingram Hartinger, Richard Dove, Ralph Dutli, Hans Weßlowski, Reinhard Kiefer, Matthias Kehle, Jürgen Nendza, Christoph Leisten, Andreas Altmann, Olga Martynova, Frank Schablewski, Christoph Wenzel.

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 11. 2004

112 S., brosch., 2006

Bei uns vergriffen! Out of print!

ISBN 978-3-89086-601-7

Inhalt Friedemann Rosdücher: Erinnerungen an Ernst Meister. Fußnoten zur Biografie Dietmar Keilitz: Hommage à Ernst Meister Zwei Diptychen Berthold Damshäuser / Ramadhan K. H. Penerbit: Sang waktu panjang atau pedek Eine Übersetzung ins Indonesische Maria Behre: Vorstellungen der Ganzheit bei Ernst Meister in Auseinandersetzung mit Karl Löwith und Paul Valéry, ausgehend vom Gedicht «Sage vom Ganzen den Satz» Tengiz Iremadze: ერნსტ მაისტერი – არარაში სახლობენ კითხვები მართლაც … Ernst Meister – Im Nichts hausen die Fragen … Übersetzungen ins Georgische Martin Linnhoff: «Many have no Speech» Das Werk Ernst Meisters in Übersetzungen. Ein Verzeichnis.    

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 12. 2005–2009

Beiträge von Bernhard Albers · Elisabeth Axmann · Ulisse Dogà · Richard Dove · Ria Endres · Walter Helmut Fritz · Klaus Johann · Reinhard Kiefer · Eckhard Kleßmann · Joseph Anton Kruse · Christoph Leisten · Ernst Meister · Jürgen Nelles · Andrea Neuhaus · Walter Neumann · Paul Raabe · Friedemann Rosdücher · Christian Teissl · Christoph Wenzel · Rosemarie Zens              

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 13. 2010

Manfred Thiele
Ernst und Else Meister
Erinnerungen
28 Abb., 120 S., geb., 2010

ISBN 978-3-89086-473-0

Während ihrer Sommerurlaube Mitte der fünfziger Jahre in Horsmar nahe Mühlhausen lernte ich Else und Ernst Meister kennen und sehr bald auch schätzen. Dank meiner literarischen Ambitionen, die ich damals als junger Buchhändler hatte, wurde aus der zufälligen Bekanntschaft schließlich eine enge Freundschaft, die mehr Bedeutsamkeit erlangte, als ich anfangs vermutete. Zweifellos sind viele meiner Erinnerungen im Akt der Anrufung zerronnen. Vielleicht können diese Erinnerungen, die auf Aufzeichnungen meiner Tagebücher beruhen, dem Leser noch einen guten Gesamteindruck jener für mich so wichtigen Begegnung vermitteln.

Manfred Thiele
         

Autor:

Fabri, Albrecht

Ernst Meister Jahrbuch 14. 2011/2012. Jahrgang 1911

Emil Cioran Ernst Meister Albrecht Fabri   Inhalt: Teil I Albrecht Fabri:  Fragment, Aphorismus, Essay Emil Cioran:  Gedankendämmerung Albrecht Fabri:  Gedanken über den Gedanken Ernst Meister:  Ausgewählte «Gedanken eines Jahres» Teil II Bernhard Albers:  Erinnerung an Albrecht Fabri Felix Kampel:  Ein Schriftsteller als Philosoph und Aphoristiker. Der junge Emil M. Cioran Richard Dove:  Das Chaos als Steuermann. Über Ernst Meisters Aphorismussammlung «Gedanken eines Jahres»

Autor:

Ernst Meister Jahrbuch 15. 2013 / 2014

Die Hörspiele Ernst Meister hat dreizehn Hörspiele verfasst, die zwischen 1963 und 1975 von Radio Bremen und dem Süddeutschen Rundfunk ausgestrahlt worden sind und deren Texte in gedruckter Form vorliegen. Die dem ‹traditionellen Worthörspiel› zuzurechnenden Stücke, die alle eine im weitesten Sinne ‹Geschichte› erzählen, kreisen thematisch – in stärkerem Maße als die Gedichte des Dichters Ernst Meister – um alltägliche Begebenheiten und Begegnungen, um persönliche Erlebnisse und Erfahrungen.

Autor:

Paul Wühr Jahrbuch. 1997

Für Paul Wühr

38 Abb., 192 S., fadengeh. Klappenbrosch., 1997

Bei uns vergriffen! Out of print!

ISBN 978-3-89086-821-9

Aus dem Inhalt:

Unveröffentlichte Texte
«Das Experiment» (1962). Hörspiel ; «Bremer Rede» (1984) ; Aus dem Tagebuchprojekt «Der wirre Zopf»
Plan von «Salve»
Briefe
Ludwig von Ficker, Michael Krüger, Herbert Wiesner, Thomas Ross, Ulrich Sonnemann, Bruno Hillebrand
Fotogalerie
Privatfotos und Fotos von Isolde Ohlbaum
Widmungsgedicht
Gerhard Neumann
Texte zum Werk
Volker Hoffmann, Sibylle Cramer
Arbeit am Text
Hermann Sottong, Die Colloquien von Passignano 1989–1996
Konzept einer Ausstellung

Autor:

Paul Wühr Jahrbuch. 1998

Für Paul Wühr

11 Abb., 192 S., fadengeh. Klappenbrosch., 1999

Bei uns vergriffen! Out of print!

ISBN 978-3-89086-788-5

Aus dem Inhalt:

Unveröffentlichte Texte
«Thomas Bernhard, In hora mortis. Otto Müller Verlag, Salzburg ; 30 S. kart. 3.95 DM» (1958) ; «Wer kann mir sagen, wer Sheila ist?» (1964). Hörspiel ; «Grüß Gott Herr Thoma» (1976). Gedicht ; «Ob» (1998). Gedicht
Bremer Literaturpreis 1984
Helmut Heißenbüttel: Laudatio auf Paul Wühr
Fotogalerie
Widmungsgedichte
Franz Josef Czernin ; Oskar Pastior ; Gerhard Neumann ; Klaus Voswinckel ; Ursula Haas ; Reinhard Kiefer ; Frank Schablewski ; Joachim Sartorius ;
70. Geburtstag
Jörg Drews ; Michael Krüger ; Sabine Kyora
Texte zum Werk
Jürgen Nelles ; Walter Ruprechter
Kolloquien
Kolloquium zu Paul Wührs «Salve. Res publica poetica» (Passau, 3.–4. Juli 1997) ; 9. Colloquium mit Paul Wühr: 7.–14. September 1997 ; 10. Colloquium mit Paul Wühr: 5.–12. September 1998
Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste
Lutz Hagestedt: Unterwegs in der Republik der Poesie
Mitgliederverzeichnis
Zuletzt erschienene Veröffentlichungen unserer Mitglieder

Autor:

Paul Wühr Jahrbuch. 1999

Für Paul Wühr

15 Abb., 160 S., fadengeh. Klappenbrosch., 2001

Bei uns vergriffen! Out of print!

ISBN 978-3-89086-768-7

Aus dem Inhalt: Unveröffentlichte Texte Gegenmünchen «Der wirre Zopf» (Auszug) «Die Rechnung» (1964) Hörspiel Brief August Everdings (1965) «Denkspiele» (1965) Gespräch mit Klaus Schöning (1964) Über das Hörspiel Paul Vormweg Verlust der Identität (1968) Essay zu «Wer kann mir sagen, wer Sheila ist?» Jürgen Nelles Die Wahrheit der Worte Über Paul Wührs Hörspiel «Die Rechnung» Fotogalerie Annäherung Bernhard Setzwein Annäherung an Paul Wühr Kolloquium Mitglieder    

Autor:

Paul Wühr Jahrbuch. 2000 / 2001

Für Paul Wühr

36 Abb., 192 S., fadengeh. Klappenbrosch., 2003

Bei uns vergriffen! Out of print!

ISBN 978-3-89086-704-5

Der Band enthält u.a. Beiträge von Jürgen Nelles, Michael Titzmann, Dieter Hasselblatt, Albrecht Gürsching, Peter Schünemann, Bernhard Albers, Reinhard Kiefer, Ludwig Harig, Günter Herburger, Felicitas Frischmuth, Gerhard Neumann, Lea Ritter Santini, Elke Erb, Klaus Ramm und Paul Wühr.

---
Photos von Isolde Ohlbaum.

Autor:

Paul Wühr Jahrbuch. 2002 / 2003

Für Paul Wühr

37 Abb., 160 S., fadengeh. Klappenbrosch., 2005

Bei uns vergriffen! Out of print!

ISBN 978-3-89086-646-8

Aus dem Inhalt: Hörspiel Wenn Florich mit Schachter spricht Über das Hörspiel Jürgen Nelles: Communication Breakdown oder die Frage nach dem Jenseits der Strategie Briefe Paul Wühr an August Everding Helmut Eisendle an Paul Wühr Christoph Schlotterer an Paul Wühr Christoph Schlotterer an Inge Wühr Sophia Wild an Paul Wühr Gisela Elsner an Paul Wühr Widmungsgedichte Edoardo Costadura Alfred Gulden Ludwig Harig Autorenbuchhandlung Inge Poppe: Programmierter Verzicht auf Brotartikel. Im Blickpunkt (1978) Mitglieder der Autorenbuchhandlung, Stand zum 31.12.1985 Jörg Drews: Letzter Arbeitstag. Inge Poppe übergibt die Autorenbuchhandlung (2.2.1986) Fotogalerie