Autor: Kröhnke, Friedrich

Die Weise von Liebe und Tod

Eine Novelle
(Rimbaud-Taschenbuch Nr. 76)
90 S., brosch., 2012

ISBN 978-3-89086-446-4

ielleicht sitzen da nur zwei altsprachlich Gebildete aus verschiedenen Generationen, die die ars amandi nicht zu leben, aber zu skandieren wissen … «der gescheiterte Versuch eines depressiven alternden Schriftstellers, einen jugendlichen Sekretär in seine Dienste zu nehmen»

Kritisches Lexikon der Gegenwartsliteratur