Der Rimbaud Verlag wurde im Jahre 1981 gegründet. Rund 550 Bücher sind lieferbar. Themenschwerpunkte sind zeitgenössische Lyrik, aber auch Lyrik und Prosa aus der Bukowiner Literturlandschaft, Werkausgaben und Übersetzungen.
Ausführliche Informationen über den Verlag finden Sie in der Verlagsgeschichte 'Wir Außenseiter. 33 Jahre Rimbaud Verlag' und in der Rubrik 'Über den Verlag'.

Slider

Neuerscheinungen

Perikles Monioudis
‘Azra
und Kosmás’

Ponnelle
Meine Minsker Jahre
Reinhard Kiefer
Warum wir sterben müssen
Ein Satzbau III

Übersicht

Bernhard Albers
Helmut Käutner. Cineast und Pazifist
Blaueule Leid
Bukowina 1940-1944

Weisheit aus dem Alten Ägypten
übersetzt von Hermann A. Schlögl

In Vorbereitung

Christoph Leisten
grand hotel tazi
Gedichte
Immanuel Weißglas
Gottes Mühlen in Berlin
Ausgewählte Gedichte
Ernst Schönwiese – In seinem Bann
Ausgewählte Gedichte

Autoren

Informationen

Alle unsere Titel können Sie in jeder guten Buchhandlung bestellen.
Alternative: Bestellung beim Verlag via info@rimbaud.de
Lieferung ins Ausland wegen hoher Portokosten nur nach Absprache.